• Home
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Bildungsstätte Alte Schule Anspach

Die Alte Schule wurde 1907/08 erbaut und 1909 eingeweiht. Bis in die 70er Jahre diente sie als Schule.basa Alta logo
Ab 1981 wurde sie vom Bund Deutscher Pfadfinder (BDP) - mit finanzieller Förderung durch das Land Hessen und die Stiftung Deutsche Jugendmarke - zu einer Jugendbildungsstätte ausgebaut.

Prof. Dr. Achim Schröder 20. Mai 1951 - 11. August 2017

Wir trauern um unseren Freund und Wegbereiter

Prof.  Dr. Achim Schröder,

der am 11. August 2016 nach kurzer schwerer Krankheit gestorben ist. Er wurde nur 66 Jahre alt.
Achim war 1979 einer der Initiatoren der Bildungsstätte. Er baute dort eine engagierte regionale Jugendarbeit auf und war später Initiator und Mitgründer des Vereins basa e.V.
Bis 1994 war er der Bildungsstätte als Mitarbeiter und Geschäftsführer und anschließend als Vorstandsmitglied eng verbunden. Die politische Bildungsarbeit der Bildungsstätte geht wesentlich auf seine Initiativen zurück. Sie hat er lange Jahre eng begleitet und mit seiner unverbrüchlichen, emanzipatorischen Haltung geprägt. Seinen Ideen und Impulsen, seiner Kraft und Verbindlichkeit verdanken wir ungeheuer viel.
Wir hätten uns noch so viele Debatten und Aktivitäten mit ihm zusammen gewünscht. Er fehlt uns sehr.

Vorstand und Mitarbeiter*innen der Bildungsstätte (basa e.V.)

Kontaktpersonen

  • Tagungshaus
  • Politische Bildung
  • Schulkooperation
  • Sprungbrett
  • Café Hartel
  • Jugendwohngruppe

Heike
Ansprechpartnerin:

Heike Proske
heike.proske[at]basa.de
Tel. 06081-91273-14 (AB)

pil bil Gruppe
Fachbereich Politische Bildung
Anna Maria Krämer, Christian Kirschner
Dana Meyer, Lioba van der Linden
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 06081 91273 20
Fax. 06081 91273 29

beispiel
Ansprechpartner:

Tugrul Ugur (Stierstadt)
Thomas Sydow (Oberursel und Friedrichsdorf)
Barzan Kadir (Königstein)
Andreas Sauer (Neu-Anspach)

Sprungbrett team
Ansprechpartner:

Alexandra Kraft, Harry Kasburg
Lorna Merkel, Martin Rohmfeld

06081-9127331/32

Ursel

Ansprechpartnerin:
Ursel Oestreich
Projekt FAIRWÄRTS im Café Hartel
06081-9127315
ursel.oestreich[at]basa.de

beispiel
Ansprechpartner(innen):

Martina Rieck: 06081-9127316
martina.rieck[at]basa.de

Tagungshausleiter*in gesucht (50% Teilzeit)

Du hast Lust, das Tagungshaus einer Jugendbildungsstätte mitzugestalten? Du suchst nach einer Arbeit, die dich ebenso körperlich, wie auch kognitiv fordert? Du willst in einem basisdemokratischen und selbstverwalteten Verein arbeiten und dich einbringen?

Dann schick uns bis zum 30.09.2017 deine elektronische Bewerbung (1 pdf) an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die vollständige Ausschreibung findest du hier.

Taunywood - Taunus goes Bollywood II

Bollywood Tanzszene

Tanz, Gesang, Farben, starke Bilder und Gefühle … Bollywoodfilme versprechen gute Unterhaltung und Herzschmerz. Und nun könnt ihr wieder Teil einer solchen Filmproduktion werden – ein Drehbuch schreiben, Choreographien entwickeln, tanzen, schauspielern, aber auch Grundlagen von Kamera-, Ton- und Schnitttechnik lernen.

Weiterlesen

Frühlingsbastelei ab 2

...am 04.04.2017 um 14:00 Uhr im Café HARTEL, Taunusstr. 9, Neu-Anspach. Gestalten Sie frühlingshafte Kränze mit Ingrid Frenzel, häkeln Sie bunte Eierwärmer mit Marlen Jaspert, oder backen Sie Ostergebäck mit Ursel Oestreich. Für die Kränze bitten wir, Bindedraht, Heckenschnitt in ausreichender Länge und Schleifen-, bzw. Dekomaterial mitzubringen. Das Angebot ist kostenfrei - es entstehen evtl. geringe Materialkosten.

Unterstützung für die Sanierung der Alten Schule Anspach

Die Bildungsstätte Alte Schule in Neu-Anspach bietet seit gut 30 Jahren ihren Gästen die Möglichkeit, in angenehmer, anregender Atmosphäre zu tagen, zu lernen, neue Ideen zu entwickeln, aber auch: zu genießen und zu entspannen.Um Gutes zu bewahren und weiter zu gestalten, bedarf es immer wieder der umsichtigen Pflege: So ist es auch mit dem schönen alten Schulhaus. Es stehen in diesem Jahr umfangreiche Sanierungs- und Umbauarbeiten in der Alten Schule an.

Weiterlesen

#Fake News

Fake News

Fachtag zum Umgang mit Falschmeldungen in sozialen Medien spricht breites Publikum an.
Über hundert Interessierte aus Sozial- und Jugendbildungsarbeit waren am Donnerstag, den 20.04.2017, ins Frankfurter Jugend- und Sozialamt gekommen, um sich über das vermeintlich neue Phänomen und den Umgang damit

Weiterlesen

15.01.2017 - Neues aus dem "Café HARTEL"

Ein Regal voller Spiele wartet auf Interessierte aller Altersgruppen und Nationen - für spannende Spielstunden im Café HARTEL, Taunusstr. 9.
Jeden Dienstag von 14:00 - 16:00 Uhr werden traditionelle Spiele wie Backgammon, Uno und Monopoly

Weiterlesen

14.12.2016 - Neues aus dem "Café HARTEL"

cafe H

"HARTELs Krümelmonster":

Seit Anfang Dezember trifft sich eine Gruppe junger Mütter jeweils Mittwochs um 11:00 Uhr im Nebenraum des Café HARTEL; zum gemeinsamen Spielen, zum Erfahrensaustausch und für gegenseitige Hilfen. Es ist keine feste Gruppe und die Mütter freuen sich, wenn sich weitere finden, die mit ihren Krabbelkindern dabei sein wollen. Für Frauen mit wenigen Deutschkenntnissen bestens geeignet, Kontakte zu knüpfen und so nebenbei ihre Deutschkenntnisse zu erweitern.

Weiterlesen

Projekt Exodus:

Exodus

Wissenschaftliche Forschungsergebnisse international präsentiert
Vom 09.07. bis 14.07.2017 fand die 19te internationale „Human-Computer Interaction“ Konferenz in Vancouver statt. ( http://2017.hci.international/ )
Im Bereich Mixed Reality Games wurde dabei ein Paper

Weiterlesen