25
Mai
2018

25.05.2018 - 27.05.2018
Bildungsstätte Alte Schule Anspach
Bildungsstätte Alte Schule Anspach
Schulstraße 3, 61267 Neu-Anspach, Deutschland
kostenfrei

 schuheaufkies

„Wer bin ich? Was erwarten andere von mir? Was will ich selbst? Welche Träume, Fantasien und konkreten Schritte (Schulabschluss, Berufsorientierung, Ausbildung, Partnerschaft, Familiengründung etc.) werden mein Leben bestimmen?“

Mädchen und junge Frauen mit Migrationsbiografie befinden sich oftmals in doppelter Hinsicht auf der Suche, in einer Phase der Neuorientierung und Selbstfindung im Übergang vom Kind- zum Frau-Sein und im Einflussbereich zweier Kulturen.
Weder für Schülerinnen noch für Lehrerinnen bietet der Schulalltag den sicheren Handlungsraum, um diese Fragen der Neuorientierung aufzugreifen. In diesem zweieinhalbtägigen Workshop sollen die Ressourcen geflüchteter Mädchen und junger Frauen sichtbar gemacht und gestärkt werden. Dieses Angebot berücksichtigt ausdrücklich die Teilhabe und den Selbstausdruck von Sprachanfängerinnen.

14
19
Jun
2018

19.06.2018 09:00 -16:00
Frankfurt am Main
Frankfurt am Main
Frankfurt am Main, Deutschland
Kostenlos

In diesem Tagesseminar wollen wir der Frage nachgehen was Politik eigentlich mit mir und meinem Leben zu tun hat. Was heißt eigentlich PolitIk, bzw. was ist eigentlich alles politisch? Mit dem gemeinsam erarbeiteten Verständnis wollen wir uns auch den aktuellen, landtagspolitsichen Themen widmen und dessen Bedeutung für unseren Alltag analysieren. Ferner werden wir uns mit den verscheidenen Partizipationsformen, über das Wählen hinaus beschäftigen. 

22
Jun
2018

22.06.2018 17:00 - 24.06.2018 14:00
Bildungsstätte Alte Schule Anspach
Bildungsstätte Alte Schule Anspach
Schulstraße 3, 61267 Neu-Anspach, Deutschland
ab 90,00 €

header digitale bildungsarbeit

95% Prozent aller Jugendlichen besitzen ein Smartphone. Es ist für sie eine der wichtigsten Freizeitaktivitäten. Smarte Geräte und digitale Dienste sind ein Teil ihrer Lebenswelt. WhatsApp und Snapchat sind wichtige Orte der Kommunikation. Im Rahmen der Veranstaltung werden wir in zentrale Themen von Digitalisierung und ihre gesellschaftlichen Herausforderungen einführen. Neben der Vorstellung von Tools für die technikgestützte Moderation werden wir Methoden vorstellen, um mobile Endgeräte (Smartphones, Tablets und Laptops) in den Bildungsarbeitsalltag zu integrieren.

120,00 € 18
31
Aug
2018

31.08.2018 - 02.09.2018
Bildungsstätte Alte Schule Anspach
Bildungsstätte Alte Schule Anspach
Schulstraße 3, 61267 Neu-Anspach, Deutschland
75,00 €

schuheaufbuntenfliesen

Im Rahmen dieser Fortbildung lernen Sie den Anti-Bias-Ansatz sowie Konzepte, Hintergünde, Methoden und Praxistipps für eine vorurteils- und diversitätsreflektierte Pädagogik und Bildung kennen. 

Unsere Gesellschaft ist durch vielfältige Macht- und Herrschaftsverhältnisse strukturiert. Sie artikulieren sich im täglichen Zusammenleben durch Ein- und Ausschlüsse aufgrund von sichtbaren und unsichtbaren Identitätsmerkmalen, wie Geschlecht, Religion, sozialer oder kultureller Herkunft und vielen anderen Aspekten. 

Um diese verschiedenen Formen gesellschaftlicher Diskriminierung (die keineswegs getrennt voneinander betrachtet werden können, sondern vielmehr zahlreiche Schnittstellen aufweisen) reflektiert begegnen zu können, braucht es eine vorurteils- und diversitätsreflektierte Pädagogik und Bildung. Sie zielt darauf an, dass alle Personen in ihrer Gleichheit und Vielfalt an allen gesellschaftlichen Ressourcen in gleicher Art und Weise teilhaben können und als gleichwertige Mitglieder der Gesellschaft anerkannt werden. Sie muss demnach versuchen Vorurteile und Stereotype zu durchbrechen, welche die gesellschaftlichen Vorstellungen davon was normal ist und was nicht prägen. Gleichzeitig erstrebt sie eine Demokratisierung des Zugangs zu gesellschaftlichen Ressourcen.

75,00 € 15

Veranstaltungen - Google Map

Unsere Webseite benutzt Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Das ist nötig, damit wir Ihnen alle Funktionen dieser Webseite bereitstellen können, etwa Navigation und Anmeldung. Darüber hinaus benutzten wir sie, um besser zu verstehen, welche Inhalte Sie als Nutzer*in besonders interessieren. Mit der Nutzung unserer Webseite und ihrer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen